letzte Änderung: 03. April 2016 00:45:17
Frank Fuhlbrücks Seiten (IT und FOSS)

Hauptseite
Kurzvorstellung
Kontakt
Informatik & Mathematik
IT & FOSS
Programme
Anleitungen
Links
Sprache & Musik
Welt(anschauung)
Politik
ÖPNV & Stadplanung
Bilder & Videos
Links

Legende:

interner Link
externer Link
01
10
Binärlink


Standards:

XHTML 1.0 Strict
Web <= 1.96b
DE/EN

(mit)erstellte Programme

modern computer flatboat

Seit Sommer 2012 entsteht modern computer flatboat, ein PDF-Reader für mobile Geräte. Hauptmotivation war das Lesen und Annotieren von (mehrspaltigen) mathematischen PDFs auf meinem Ebookreader, durch seine gute Steuerbarkeit per Tastatur ist flatboat aber auch auf dem Desktop recht nützlich.

Hörspielkiste

Mit dessen Hilfe können Hörspielaufnahmen über Webradio geplant und durchgeführt werden. Das Programm funktioniert weiterhin, ich habe aber die Kanäle seit langem nicht mehr angepasst.

webprep2

An dritter Stelle steht hier die neue Version eines Programms, ohne ohne das es diese Seite so nicht gäbe. Webprep2 wurde mit QML(nein es gibt keine GUI) und C++ neu geschrieben. Ich habe seit längerer Zeit mit JSON (JavaScript Object Notation) experimentiert, auf dessen Basis ich webprep umbauen wollte. Insbesondere das property binding und das automatische Inkludieren in Kombination mit einer Art Klassen machen QML dafür recht handlich.
01
10
Webprep2-C++-Quellen

01
10
Webprep2-QML-Dateien

Plenum

Für die 37,5.KIF entstand (ebenfalls in Java) Plenum , eine Client-Server orientierte Anwendung zur Verwaltung des Abschlussplenums. Unter anderem wegen Problemen mit Swing hat es keinen ausreichenden Stand erreicht, um beim Abschlussplenum eingesetzt zu werden. Beim Anfangs- und Zwischenplenum erwies es sich als halbwegs brauchbar, dennoch werde ich höchstens eine Portierung nach Qt vornehmen, die Javavariante bleibt unvollendet. Wer dennoch Interesse haben sollte, melde sich per Mail oder Kommentar.

jsTeX

Ein abgeschriebenes Programm habe ich auch noch anzubieten. Wer perlTeX kennt, aber lieber JavaScript mag, kann sich 01
10
jsTeX.tar.gz
(enthält in Rhino geschriebenes Programm mit Quelltext) und 01
10
jstex.sty
(LaTeX-Paket) herunterladen. Über meine Änderungen und mein Programm kann frei verfügt werden, solange man die Lizenz des perlTeX-Autors (LaTeX Project Public License) akzeptiert. Mittlerweile empfiehlt es sich allerdings, auf LuaTeX zu warten.

OPACbatch

Im Rahmen meiner Arbeit in der Zweigbibliothek Naturwissenschaften habe ich OPACbatch geschrieben, das dazu dient, eine Liste von ISBNs mit dem u.a. in den Berliner Universitätsbibliotheken verwendeten OPAC abzugleichen und in der Lage ist, weitergehende Informationen (Autor, Titel, Signatur) zu bestimmen, aber auch zur Suche zu nutzen. Des weiteren kann es mit CSV-, Excel- (bis 2003) und ODF-Dateien umgehen sowie Barcode-PDFs exportieren. OPACbatch steht unter GPL und hat Betastatus.
01
10
opacbatch.jar
(reine jar-Datei mit Klassen)
01
10
opacbatch-src.jar
(Quelltexte)
01
10
OPACbatchPack.tar.gz
(Klassen, Quellen und weitere Hinweise - empfohlen )

Kommentar (moderiert)

Name: E-Mail: sichtbar
Website:

Wieviele Bots schrieben diese Nachricht?